Selbstverteidigung für Kinder

Gestärktes Selbstbewusstsein und neue Verhaltensweisen zur Selbstbehauptung schützen unsere Kinder vor Übergriffen

Selbstverteidung für Kinder

Unser Unterrichtsprogramm für Kinderselbstverteidigung heißt Kids-WingTsun. Es handelt sich bei Kids-WingTsun um ein Konzept, das auf einer allgemeinen Bewegungsschulung beruht und den Fokus auf die Entwicklung des Selbstbewusstseins der Kinder legt. Die körperliche Verteidigung stellt immer die letzte Option dar, um mit brenzlichen Situationen umzugehen. Wir zeigen den Kindern Wege auf, mit denen sie Probleme durch Worte und Gesten im Vorfeld lösen können. Dabei setzen wir u.a. auf Rollenspielen und Szenario-Training. Das Konzept des Kids-WingTsun basiert einerseits auf den Verteidigungstechniken des WingTsun, eines KungFu-Stiles, der einst von einer chinesischen Nonne entwickelt wurde. Dieses traditionelle Wissen verbinden wir mit modernen Ansätzen aus Psychologie und Pädagogik.

Weitere Infos bei der EWTO

www.kids-wingtsun.de

Gewaltprävention will gelernt sein! Anderen helfen, Zivilcourage zeigen Grenzen ziehen, bewachen und verteidigen